Go

 

Der Aufbau eines effektiven Datenschutz-Managements, das gesetzlichen Anforderungen und Ihren unternehmerischen Anforderungen gerecht wird, ist eine komplexe Aufgabe.

Dafür müssen unter anderem Zuständigkeiten bestimmt, der Compliance-Status analysiert, Prozesse angepasst, datenschutzrechtliche Dokumentationen geführt, Dienstleister überwacht, Betroffenenanfragen beantwortet und Beschäftigte geschult werden. Zudem unterliegen die Anforderungen an das Datenschutz-Management laufender Veränderungen und müssen stets an eine neue Gesetzeslagen und Rechtsprechung, aufsichtsbehördliche Hinweise und Orientierungshilfen zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung oder Vorstellungen von Geschäftspartnern angepasst werden. Eine Mammutaufgabe, der wir uns täglich in unserer datenschutzrechtlichen Beratung oder in unserer Rolle als externer Datenschutzbeauftragter stellen und die nach IT-Unterstützung schreit. Wir haben auf dem Markt kein Datenschutz-Management-Tool gefunden, das unseren oder den ebenso hohen Anforderungen unserer Mandanten gerecht wird. Darum haben wir PLANIT // PRIMA entwickelt. Dabei haben wir insbesondere folgendes umgesetzt:

Intuitiv in der Bedienung

Ein Datenschutz-Management-Tool soll Aufgaben aus der Datenschutzpraxis Vereinfachen und ist kein Selbstzweck. Die Bedienung muss einfach und intuitiv sein. Erklärungsbedürftige Funktionen braucht man nicht. Dies haben wir bei der Entwicklung von PLANIT // PRIMA konsequent umgesetzt.

Pragmatisch in der Umsetzung

Anforderungen des Datenschutzrechts sind komplex genug. Ein Datenschutz-Management-Tool, dass rechtliche Regelungen um eine weitere Dimension technischer Komplexität erweitern, brauchen Sie nicht. In PLANIT // PRIMA finden Sie nur Funktionen, die Sie benötigen, um ein gut vertretbares und damit effizient haftungsvermeidendes Datenschutz-Management aufzubauen und zu betreiben.

Von Experten entwickelt

Tool-gestütztes Datenschutz-Management ist eine anspruchsvolle Aufgabe an der Schnittstelle von Recht und Technik. Wir sind Experten in der Beratung aller Facetten des Datenschutzrechts mit einem großen Erfahrungsschatz beim Aufbau und Betrieb von Datenschutz-Management-Systemen. Wir kennen die Anforderungen an gutes Datenschutz-Management und vereinen rechtlichen und technischen Sachverstand. Auf diesem Know-how unserer Anwälte beruht PLANIT // PRIMA. Sie sind in die Entwicklung von PLANIT // PRIMA direkt eingebunden.

Slideshow

PLANIT // PRIMA unterstützt Sie bei allen Aufgaben des Datenschutz-Managements und wird laufend verbessert und weiterentwickelt. In die Entwicklung von PLANIT // PRIMA fließen Erfahrungen und Anforderungen aus Mandaten sowie Hinweise unserer Nutzer ein. Auch wenn wir es uns selbst nicht vorstellen können, wird das PLANIT // PRIMA von morgen immer noch ein bisschen besser sein, als das PLANIT // PRIMA von heute.

Kernfunktionen

Abbildung der Datenschutz-Dokumentation

Mit PLANIT // PRIMA können Sie Ihre gesamte Datenschutz-Dokumentation schnell und einfach online vornehmen. Laden Sie Mitarbeiter ein, Ihren Beitrag zur Erstellung von Verzeichnissen von Verarbeitungstätigkeiten, zur Datenschutzfolgenabschätzung oder zur

Dokumentation technisch-organisatorischer Maßnahmen zu leisten. Ihre Mitarbeiter erwartet intuitiv auszufüllende Online-Formulare. Den Fortschritt der Bearbeitung können Sie mit PLANIT // PRIMA verfolgen. Ihre Dokumentation finden Sie übersichtlich, strukturiert und versioniert in der PLANIT // PRIMA Datenbank. Die Zeiten unübersichtlicher und komplizierter Verwaltung von physischen oder elektronischen Ordnern und der Versand von Dokumenten per E-Mail haben mit PLANIT // PRIMA ein Ende.

Übernahme Ihrer Datenschutzdokumentation

Mit PLANIT // PRIMA können Sie „auf der grünen Wiese“ beginnen und Ihr Datenschutz-Management von Beginn an aufbauen und dokumentieren. Wenn Sie bereits erste Schritte zum Aufbau eines Datenschutz-Managements gemacht oder ein umfassendes Datenschutz-Management aufgebaut haben, bietet PLANIT // PRIMA vielfältige Möglichkeiten, Ihr Datenschutz-Management zu übernehmen und fortzuführen.

Online-Schulungen zum Datenschutz

PLANIT // PRIMA bietet Ihnen alle Möglichkeiten moderner Online-Schulungen. Von der Grundschulung zum Datenschutz bis zur spezialisierten Schulung Ihrer Fachabteilungen mit oder ohne Lernkontrolle. Einladung zu Schulungen, Dokumentation von Teilnahme und Erfolg, sowie die Einladung zu Auffrischungsschulungen sind mit PLANIT // PRIMA ganz einfach möglich.

Informationen zum Datenschutz

Im PLANIT // PRIMA Info Center finden Sie jederzeit aktuelle Informationen zu Datenschutz und Digitalisierung.

Sie brauchen ein Datenschutz-Management-Tool und zusätzlich die Unterstützung von Datenschutzexperten?

Kein Problem. Das Lizenzmodell für PLANIT // PRIMA ist flexibel und kann optimal an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. In der günstigen Basisvariante erhalten Sie einen Zugang und können Ihr Datenschutz-Management selbst verwalten und dokumentieren. In der Expertenvariante erhalten Sie darüber hinaus Zugang zu umfassenden Vorlagen und erweitertem Know-how. In der Profivariante kombinieren Sie PLANIT // PRIMA und die Beratung durch Datenschutz-Experten von PLANIT // LEGAL. In PLANIT // PRIMA bauen wir dann mit Ihnen gemeinsam Ihr Datenschutz-Management auf und unterstützen sie persönlich.

Sie haben Interesse an PLANIT // PRIMA?
Sprechen Sie uns an.

Jetzt Kontakt aufnehmen

FAQ

Welche Anforderungen stellt PLANIT // PRIMA an meine IT?

PLANIT // PRIMA ist eine browserbasierte Software. Um PLANIT // PRIMA zu nutzen, brauchen Sie einen Internetzugang, einen PC oder Laptop mit einem üblichen Internetbrowser (z.B. Firefox oder Chrome) und den Zugang zu PLANIT // PRIMA. Weitere Voraussetzungen gibt es nicht.

 

Und was ist mit dem Datenschutz?

Wir kennen die datenschutzrechtlichen Anforderungen an den Einsatz von IT-Tools aus unserer Beratungspraxis und haben PLANIT // PRIMA so gestaltet (Privacy by Design), wie wir uns das für die IT-Tools unserer Mandanten wünschen. PLANIT // PRIMA wird daher von einem deutschen Hoster in einem Rechenzentrum in Deutschland gehostet. Drittstaatenübermittlungen gibt es nicht. Für die Nutzung von PLANIT // PRIMA schließen wir mit Ihnen einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung ab, der den Anforderungen von Art. 28 DSGVO entspricht. Natürlich erhalten Sie von uns auch ein Konzept zu den getroffenen technisch-organisatorischen Maßnahmen.