Dr. Phillip Hofmann

Dr. Phillip Hofmann

Rechtsanwalt

Kontakt:
phillip.hofmann@planit.legal
040 609 44 190


Dr. Phillip Hofmann berät als Associate bei PLANIT // LEGAL in allen Bereichen des IT- und Datenschutzrechts. Hierbei kann er auf ausgewiesene Kenntnisse im Geistigen Eigentum, insbesondere im Urheber- und Wettbewerbsrecht zurückgreifen. Mandanten schätzen besonders seine Kenntnis der Schnittmengen zum allgemeinen Wirtschaftsrecht und bauen auf seine Expertise als „spezialisierter Generalist“ sowie seine wirtschaftliche Betrachtungsweise.

Vor seinem Einstieg bei PLANIT // LEGAL war Dr. Phillip Hofmann in einer mittelständischen Kanzlei für nationales und internationales Wirtschaftsrecht im Bereich des IT- und Datenschutzrechts, des Urheberrechts und gewerblichen Rechtsschutzes sowie im allgemeinen Vertrags- und Wirtschaftsrecht tätig. Hierbei beriet er Mandanten jeder Größenordnung, vom Start-up bis zum DAX-Konzern.

Dr. Phillip Hofmann hat sich bereits während seines Studiums in Hamburg, Münster und Paris auf alle Bereiche der „digitalen Rechte“ fokussiert und diese Spezialisierung während seiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechtsinformatik an der Leibniz Universität Hannover mit großer Begeisterung weiterverfolgt. Am Lehrstuhl von Prof. Dr. Axel Metzger, LL.M. (Harvard) an der Humboldt-Universität zu Berlin promovierte er zu Fragen des Schutzes kreativer Systeme und Konzepte im Urheber-, Wettbewerbs- und Patentrecht. Hierbei untersuchte er exemplarisch innovative Computerspielsysteme und fragte nach der wohlfahrtsökonomischen Berechtigung von Schutzrechten im Bereich geistigen Werkschaffens.

Im Referendariat absolvierte er unter anderem Stationen in der Urheberrechtskammer des Landgericht Hamburg, im Justiziariat des Norddeutschen Rundfunks (NDR) in Hamburg, beim Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit sowie in international tätigen Kanzleien mit Schwerpunkten in den Bereichen des IT- und Datenschutzrechts, des gewerblichen Rechtsschutzes und des Presse- und Persönlichkeitsrechts in Hamburg und Berlin.

Dr. Phillip Hofmann spricht Deutsch, Englisch und Französisch.