Datenschutz in Wald und Flur – Anforderungen an den Einsatz von Wildkameras

Bernd Schmidt Datenschutz-Specials, Videoüberwachung 3 Kommentare

Die digitale Entwicklung macht auch vor der Jägerschaft nicht Halt, und so gehören digitale Wildkameras heute praktisch zur Standardrevierausrüstung. Sie dienen der Beobachtung von Wildbeständen, werden regelmäßig in unzugänglichen Bereichen eingesetzt und sind doch in den Fokus der Datenschutzaufsichtsbehörden geraten. Grund genug für Waidmänner, sich mit den datenschutzrechtlichen Anforderungen an ihren Einsatz auseinanderzusetzen.

Bußgeld für Dashcams? – Videoüberwachung im 22. Tätigkeitsbericht der niedersächsischen Aufsichtsbehörde

Bernd Schmidt Datenschutz-Sanktionen, Videoüberwachung 0 Kommentare

Im kürzlich erschienen 22. Tätigkeitsbericht der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen (PDF) wird über ein aufsichtsbehördliches Verfahren zur Überprüfung einer Videoüberwachungsanlage berichtet, an dem ich beteiligt war. Aus diesem und anderen Verfahren lassen sich wichtige Erkenntnis für die Prüfpraxis der Aufsichtsbehörden zum Einsatz von Videoüberwachungsanlagen ziehen.